Intel – Preis für Intel-CPUs steigen immer noch an

Hi Community!

Wir haben festgestellt, dass Mitelklasse- und High-End-CPUs von Intel schon seit Monaten immer teurer werden, ohne dass Intel seine offiziellen Preisempfehlungen geändert hätte. Das scheint an der Kursentwicklung zwischen US-Dollar und Euro zu liegen.

Je nach Modell sind die Preise gegenüber dem vergangenen Sommer auf bis zu 16 Prozent erhöht worden. Der eigentliche Preis-Leistungs-Tipp Xeon E3-1231 v3 kostet mittlerweile 231 Euro im Vergleich zu den zwischenzeitigen gut 200 Euro bei seriösen Onlinehändlern.

Parallel dazu sinkt der Euro-Wert auch weiterhin noch. Somit könnten die Shops Intels Marktmacht ausnutzen, um die Preise auch weiterhin anzuheben. Auf Seiten AMDs bleibt bei den CPUs/APUs so gut wie alles unverändert.

 

Über Thomas

Gründer und Chefredakteur

Veröffentlicht am 13. Januar 2015 in PC/Mac und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Nun ist deine Meinung gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: