Metal Gear Solid 5 : Quiets knappe Kleidung wird in Metal Gear Solid 5 in der Tat erklärt.

Zum Release von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain gab es Aufsehen wegen der knappen Kleidung von Quiet. Mit dem Release des Spiels ist der Grund für Quiets Outfit nun bekannt.

Der Grund ist, dass Quiet mit einem Parasiten infiziert ist. Der Parasit nistet sich in den Stimmbändern ein und greift ab einem bestimmten Stadium auch die Lunge an. Dadurch wird atmen durch die Nase unmöglich. Damit der Wirt aber nicht stirbt, atmet der Parasit für ihn. Dazu verbreitet er sich über die gesamte Haut. Würde Quiet Kleidung tragen, dann könnte der Parasit nicht mehr für sie atmen und sie würde ersticken.