Fallout 4 – Season Pass und Patch-Pläne nach Release angekündigt

Hi Community!

Bethesda hat seine Pläne für die Unterstützung von Fallout 4 nach Release bekanntgegeben.

So werde es unter anderem kostenlose Updates, aber auch DLCs und einen Season Pass geben. Auf Bethesda.net findet sich die dazu entsprechende Meldung.

So wird es wie in bisherigen Fallout-Spielen ebenfalls DLCs geben. Wer sich alle direkt sichern möchte, bezahlt dafür 29,99 Euro. Bethesda verspricht, dass der Season Pass wirklich alle jemals kommenden DLCs enthält. Die DLC Welle soll Anfang 2016 beginnen.

Und auch auf das Modding Tool »Creation Kit« spricht Bethesda in der Meldung noch einmal an. Die Software wird nach dem Release Anfang 2016 verfügbar sein. Mods, die am PC entstehen, werden dann auch für die PlayStation 4 und die Xbox One verfügbar gemacht.

Fallout 4 wird am 10. November 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Über Thomas

Gründer und Chefredakteur

Veröffentlicht am 10. September 2015 in PC/Mac, Playstation 4, Xbox One und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Nun ist deine Meinung gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: