Wargaming – World of Tanks erscheint bald für die Playstation 4

Hi Community!

Nachdem Wargaming ihren F2P-Titel World of Tanks erst für PC, dann Xbox 360 sowie Xbox One veröffentlicht hat, wird es demnächst auch für Sonys Konsole herauskommen.

Das Spielestudio Wargaming hat angekündigt, den F2P-Titel World of Tanks bald für Sonys Playstation 4 zu veröffentlichen. Die Version für die Playstation 4 dürfte der Xbox One-Version ähneln, da Wargaming viele neue Texturen mit Fokus auf die aktuelle Konsolentechnik entwickelt hat.

World of Tanks wird auf der Playstation 4 wie auf der Xbox One in 1080p auf den Bildschirm flimmern.  Zusätzlich wird , PS4-exklusive Karten und Panzer, was für eine erneut überarbeitete sowie erweiterte Fassung spricht.

Die Xbox-One-Version läuft mit 25 bis 30 fps, auf der Playstation 4 sollte die Bildrate stabiler sein oder höher liegen. Zu den generellen Optimierungen für die Sony-Konsole gehören Anpassungen an Besonderheiten wie die Lightbar des Dualshock-4-Controllers, das Touchpad und den Mono-Lautsprecher. Zudem wird Share- und Vita-Remote-Play unterstützt.

Gameplay technisch ändert sich nichts. Zudem wird auch kein Plus-Account vorausgesetzt. Mitglieder erhalten jedoch unter anderem einen speziellen Panzer mit exklusivem Tarnmuster und Rabatte auf Einkäufe.

Wann die PS4-Version von World of Tanks erscheint hat Wargaming lediglich mit einem „schon bald“ angekündigt.

Über Thomas

Gründer und Chefredakteur

Veröffentlicht am 17. September 2015 in Playstation 4 und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Nun ist deine Meinung gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: