Playstation 4 – Jailbreak-Hacker durchbricht Sicherheitsmaßnahmen

Hi Community!

Wie der Hacker CTurt über Twitter bekanntgegeben und durch Dateien auch belegt hat, ist es ihm gelungen, die Playstation 4 über eine Schwachstelle im Webkit-Browser zu knacken.

Es ist CTurt möglich, nicht nur auf den Kernel, sondern auch auf den Arbeitsspeicher, den Prozessor oder das Dateisystem der Konsole zuzugreifen. Normalerweise werden solche erfolgreichen Hacks dazu verwendet, auf den Geräten eigene und vom Hersteller nicht unterstützte Homebrew-Software laufen zu lassen.

Allerdings kann ein Jailbreak auch dazu verwendet werden, um letztlich illegale Kopien von Spielen auf Konsolen laufen zu lassen. Für Programmierer, die gerne mit einer Playstation 4 experimentieren, dürfte der Jailbreak daher wohl interessant sein, doch die Gefahr, dass damit auch illegale Kopien funktionieren, dürfte zumindest momentan recht gering ausfallen. Sony hat bislang nicht auf die Meldungen reagiert.

Quelle: Twitter

Über Thomas

Gründer und Chefredakteur

Veröffentlicht am 15. Dezember 2015 in Playstation 4 und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Nun ist deine Meinung gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: