Counter-Strike: Global Offensive – Entwickler geben Versagen zu

Hi Community!

Valve hat jetzt ganz öffentlich zugegeben, dass die jüngsten Änderungen beim Waffen-Balancing in Counter-Strike: Global Offensive zu viel des Guten waren. Die meisten davon wurden rückgängig gemacht.

In einer öffentlichen Stellungnahme gibt der Entwickler sein Versagen in diesem Punkt zu. Aus diesem Grund hat sich Valve jetzt dazu entschieden, die besagten Änderungen bei den Gewehren und Pistolen via Hotfix zurückzunehmen und wieder auf den Status vor dem Release des Winter-Updates zu setzen.

 

Über Thomas

Gründer und Chefredakteur

Veröffentlicht am 16. Dezember 2015 in PC/Mac und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Nun ist deine Meinung gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: